Utopia

Diese Höhle ist unglaublich, denn sie sieht aus, wie "das Tor ins Erdinnere". Nach einer 30 bis 40 minütigen Bootsfahrt erreicht man eine Stelle im Meer, an der die Klippen bis zu 400 m hochragen. Genau hier wird der Anker gesetzt. Der Tauchgang führt zu einer Tiefe von 13 Metern. Aus Steinen geformt, bildet der Eingang eine dreieckige Form, die auf 28 Meter abfällt. Auf dem Grund dieses Schachtes befindet sich auch gleich der Eingang eines riesigen Höhlensystems. Gewaltige Hallen tun sich auf, der erste Weg führt parallel an den Klippen entlang, bis schliesslich die Höhle ins Landesinnere führt. Immer grösser wird das System, auch die Tiefe nimmt zu.

Die Form der Höhle ist fast kreisrund, der Schein der Lampen reicht kaum aus, um die Seitenwände anzustrahlen. Dieses Höhlensystem ist nicht für jedermann geeignet und sollte nur von erfahrenen Höhlentauchern besucht werden. Dieser Tauchgang sollte mit verschiedenen Gasen durchgeführt werden, da mit Luft schnell die Grenzen erreicht sind und lange Dekompressionen erforderlich sind.

Ausrüstungskonfiguration: Backmount und Stage

Gase: Nitrox oder Normoxic Trimix sind ideal

Exploration: keine neuen Gänge wurden bis jetzt endeckt

german languageenglish language Wähle Deine Sprache

Kurs & Event Kalender

Course Calendar

Kontakt Information

Kontakt: Thorsten "Toddy" Wälde

ProTec Sardinia ASD - Via Collodi 9
08020 Cala Gonone (NU) Sardegna, Italy
Telefon: +39 3351680168
E-Mail click hier or email info (at) protecsardinia.com

Close